zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Bastelideen


Dies sind allgemeine Bastelideen. Man kann sie je nach Thema ausweiten oder umwandeln.


Inhalt:


Mit Farben


Malen mit Schwamm: Wasserfarbe wird mit einem Schwamm auf das Bild getupft. Dazu kann man gut aus Papier Schablonen formen, die man dann auf das Bild legt und mit dem Schwamm die Farbe darauf tupft. Wenn man die Schablonen wegnimmt, gibt das schöne Bilder.


Blätterdruck: Blätter mit Farbe anmalen, dann auf Papier drucken.


Schnurdruck: Schnur in Spiralen / Schnecken auf Pappe kleben, Farbe in eine flache Schale gießen und Pappe mit Schnur als Stempel benutzen.


Steinmalerei: Steine waschen und trocknen. Grundieren und anschließend mit Motiven bemalen. Trocknen lassen und mit Klarlack bepinseln.


Baumphantasien: Tonpapier von beiden Seiten mit einem Schwamm befeuchten, auf einer glatten Unterlage festkleben. Wenn es getrocknet ist, mit einem Schwamm mit blaugrüner Farbe den Hintergrund tupfen. Mit einer Pipette auf den unteren Bildrand dunkle Farbe geben. Durch einen Strohhalm darauf blasen und sie verteilen.


Kartoffeldruck: Kartoffeln halbieren, auf der glatten Seite ein Motiv aufmalen. Mit einem Messer die Außenseite wegschneiden, so dass ein Stempel entsteht. (Auch mit Korken).




Bilder kleben


Nudeln: Mit Nudeln eine Pappe verzieren (evtl nur außen als Bilderrahmen). Kann auch mit Farblack angesprüht werden.


Blumen / Blätter: Blumen sammeln und in einem Buch einige Wochen pressen. Daraus Karten oder Lesezeichen gestalten. Evtl. mit Folio bekleben.


Erbsen: Auf einem Karton Motiv vormalen, dann mit getrockneten Hülsefrüchten oder Gewürzen bekleben.


Sand: Papier (mit Motiven) auf Postkartengröße falten. Verschiedenfarbigen Sand bereithalten. Pro Sandfarbe die gewünschte Fläche mit Klebe bestreichen, den Sand darüber streuen und die Sandreste abkippen. Dann die nächste Farbe nehmen. Evtl mit Klarlack fixieren, wenn alles getrocknet ist.


Servietten: Serviettenmotiv ausschneiden, auf Folie / Stein / Glas etc legen und mit Spezialkleister einstreichen.


Watte: Motive werden mit Watte beklebt (besonders geeignet bei Schaf, Wolken etc.)




Aus Papier


Falten: Papier zu verschiedenen Motiven falten. Anleitungen findet man viele unter dem Stichwort "Origami" im Internet.


Kleben: Aus Farbigem Papier Formen ausschneiden. Diese auf einen einfarbigen Hintergrund kleben (bestimmtes Motiv oder einfach freie Kunst).


Reißen: Aus buntem Papier (oder auch Glanzpapier) kleine Fetzen reißen. Mit diesen wird ein Motiv beklebt.




Anderes Material


Kastanien: Kastanien oder Eicheln sammeln. Mit Zahnstochern zu Männchen oder Tieren zusammenstecken.


Pfeifenputzer: Aus Pfeifenputzern Tiere formen (z.B. Schmetterlinge, …)


Strohhalme: Aus Strohhalmen lassen sich z.B. schöne Ketten machen, oder Bilder damit bekleben.


Ponpon: Aus Pappe 2 gleichgroße Kreise schneiden und in ihrer Mitte wiederum ein Kreis ausschneiden, so dass etwa 2 Zentimeter Pappe stehen bleiben. Die Kreise übereinander legen. Den Außenkreis mit Wolle umwickeln, bis das Loch fast zu ist. Dann am Außenrand, zwischen den beiden Pappen die Wolle aufschneiden. Einen reisfesten Faden zwischen die Pappen bringen, zuziehen und fest zuknoten. Dann die Pappe entfernen. Evtl. die Wollefäden auf gleiche Länge schneiden. Man kann mehrere Ponpons zusammenbinden und aus Papier Gesicht etc. ausschneiden. So bekommt man niedliche Tiere.